LEICHTER KITEN LERNEN!

Seit 12 Jahren bilden wir weltweit neue Kiter und Kitelehrer für den VDWS aus. Wir haben schon mehr als 5000 Schüler in unterschiedlichen Revieren erfolgreich ausgebildet. Starkwind, Schwachwind, Stehrevier, Flachwasser oder Wavespot, wir passen unsere Schulungstechniken an. So bringen wir Kite-Neulinge nicht nur sicher und erfolgreich in ihr Kiterleben, sondern können ihnen auch noch jede Menge Spaß an diesem Sport vermitteln.

KURSANGEBOTE

Ihr könnt aus unserem vielfältigen Kursangebot das passende für Euch auswählen:

Im Schnupperkurs könnt Ihr Euch langsam an das Kitesurfen annähern. Wenn Ihr Lust auf mehr habt, könnt Ihr anschließend den Einsteigerkurs belegen und der Schnupperkurs wird angerechnet!

Die Inhalte des Schnupperkurses: Material und Reviereinweisung, Windfenster, Safetysystem, Kite fliegen im Wasser und erste Bodydrags.



Dauer: 2 Stunden

Preis: Euro 60 ( max. 6 Schüler pro Trainer)



Termine gleich Anfragen / Anmelden:

<< Apr 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Bitte denkt daran, Euch frühzeitig euren Platz zu sichern und Euch anzumelden!

Kite sowie Lehrmittel sind im Preis inklusive!

(Schuhe können mitgebracht oder bei uns gekauft werden; Sonderpreise für Schüler der Surfschule Norddeich!)



Uhrzeit: Wird bei der Anmeldung mittgeteilt

Treffpunkt: Surfschule Norddeich

Mit dem Grundkurs von 8 Stunden schafft Ihr eine solide Basis für euer weiteres Kiten.



Im Einsteigerkurs erlernt Ihr die Grundkenntnisse des Kitesurfens. Ziel des Einsteigerkurs ist es, den sicheren Umgang mit dem Kite an Land und im Wasser zu erlernen.

Beim Grundkurs gibt es einen festen Starttag! Anschließend können die Stunden in den folgen Tagen oder auf mehrere Wochenenden geteilt werden. Dies geht nicht beim Seminar!

Vorkenntnisse müssen nicht vorhanden sein!

Info für Eltern:

Kiten kann nur stattfinden, wenn mehr als 6 Knoten Wind wehen. Bitte planen Sie für ihre Kinder ein gewisses Maß an Flexibilität ein.


Termine gleich Anfragen / Anmelden:

<< Apr 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Bitte denkt daran, Euch frühzeitig euren Platz zu sichern und Euch anzumelden!

Themen des Grundkurses:

Einweisung Kite Auf- und Abbau inklusive Starten und Landen

Flugschule 1: Softkite fliegen an Land mit vorbereitenden Übungen für das Wasser bis zum Bodydrag

Flugschule 2: Kite Handling im Wasser mit Übungen zur Kitekontrolle auf allen Kursen und Bodydrag Teil 2 auf allen Kursen bis zum Wasserstart

Theorie ( Sicherheit, KVR, Kurse, Wetterkunde, Materialkunde, Reviereinweisung, Windfenster, Aerodynamik)


Alter: ab 10 Jahre (unter 10 Jahre nur auf Anfrage)

Teilnehmerzahl: max. 6 pro Trainer

Dauer: 8 Stunden (8 Praxisstunden) Lizenz siehe unten

Preis: 245 Euro


Neopren, Trapez, Board und Kite sind im Preis inklusive!

(Schuhe können mitgebracht oder bei uns gekauft werden, Sonderpreise für Schüler!)

VDWS Lizenz, Buch, Prüfungsunterlagen und Prüfungsgebühren € 49,- ; eine Theoriestunde € 30,-

Der Grundkurs ist absolviert; wie geht es weiter? Da Ihr ca. 20 Übungsstunden benötigt, könnt Ihr anschließend den Aufbaukurs buchen. Nach ca. 20 Stunden Kiten bei unterschiedlichen Bedingungen habt Ihr Level 4-5 der VDWS Lizenz erreicht.

Anschließend könnt Ihr gerne mit uns weiter trainieren oder die Kites, die Ihr in der Schulung benutzt habt, erwerben!

10% Rabatt auf alle Kites und Boards für Kursteilnehmer!

Unser Aufbaukurs holt euch genau dort ab, wo ihr gerade beim Kiten steht. Er ist darauf abgestimmt, euch gezielt und rasch weiterzubringen und baut auf die ersten Grundkursstunden auf.

Die Erfahrung hat uns gezeigt, dass die meisten Kite-Neulinge rund 20 Stunden brauchen, um sicher zu fahren, Höhe zu halten und Höhe zu laufen. Je sicherer ihr auf eurem Kiteboard werdet, desto mehr Fun, Aktion und Freiheit erlebt ihr. Für eine neue Sportart die euch – wie ihr rasch feststellen werdet – langfristig ein super Lebensgefühl verschafft sind 20 Stunden ein Zeitaufwand, der sich auf jeden Fall lohnt. Nur zum Vergleich: für das Paragleiten braucht man mindestens 40 Flüge, die einen weit größeren Zeitaufwand als 20 Stunden erfordern. Euer Kite wird schon bald zu eurem treuesten Reisebegleiter werden.

Voraussetzungen: Wasserstart und die ersten gefahrenen 50 Meter in beide Richtungen.

Dieser Kurs wird individuell auf euer vorhandenes Können abgestimmt. In diesem Kurs lernt Ihr sicheres Kiten, Halsen und Höhe Gewinnen. In den folgenden Angeboten könnt Ihr auch den Preis an euer Können anpassen.

Folgende Steps können in diesem Kurs erreicht werden:

Level 4: Raumschot fahren, Steuern, Höhe halten, Basishalse

Level 5: Höhe Gewinnen

Dauer: 10 Stunden 7 Stunden 4 Stunden 2 Stunden

Preis: 350 Euro 245 Euro 140 Euro 70 Euro

Termine gleich Anfragen / Anmelden:

<< Apr 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Bitte denkt daran, Euch frühzeitig euren Platz zu sichern und Euch anzumelden!

Neopren, Trapez, Board und Kite sind im Preis inklusive!

(Schuhe können mitgebracht bzw. bei uns gekauft werden, Sonderpreise für Schüler!)

Um tiefere Einblicke in Fahr- und Sprungtechnik zu erlangen, hilft Euch gezieltes Training mit unseren erfahrenen Lehrern.



Während man sich ohne professionelle Unterstützung oft stundenlang mit einem Manöver abmüht, erfährt man mit einem Lehrer schon nach wenigen Minuten, wie es viel einfacher geht. Er verrät euch Tipps und Tricks, die euch nicht nur rasch weiterbringen sondern auch euren Funfaktor deutlich erhöhen.

Voraussetzungen: Sicheres Fahren, Höhelaufen

Dieser Kurs baut auf den beiden vorangegangen Kursen auf, ihr trainiert mit eurem Trainer von der Carving Jibe bis zu den ersten gesprungen Moves. Habt Ihr schon Airtime erreicht, kann es zu Transition, Rotationen, Loops oder sogar bis zum Airpass gehen!

Folgende Steps können in diesem Kurs erreicht werden:

Level 6: Basic Jump, Carving Jibe, Transition

Level 7: Rotationen oder Kiteloops, One Foot, Unhooked, Board off, Raily usw.

Angebote:

2 Stunden – 70 Euro

4 Stunden – 140 Euro

7 Stunden – 245 Euro

10 Stunden – 350 Euro



Termine gleich Anfragen / Anmelden:

<< Apr 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30


Bitte denkt daran, Euch frühzeitig euren Platz zu sichern und Euch anzumelden!

Du kitest schon länger und bist sicher im Umgang mit dem Kite?

Du hast die ersten Directional Erfahrungen gesammelt? Dann bist Du hier richtig, um eine neue Sportart zu erlernen. Folien!
Schwebe mit deinem Foil über dem Wasser und habe bei unter 10 Knoten Wind einfach Spaß!

Im Personal-Coaching bringen wir Dir Schritt für Schritt Folien bei. Damit kannst Du bei weniger Wind auf das Wasser und über den Wellen der Nord und Ostsee schweben. Wir haben für Dich ein aktuelles Schulungssystem ausgearbeitet und bereits erprobt, dies geschah in Zusammenarbeit mit dem Kiteamgazin.



Infos:

Kitecollege 390 Euro pro Person (Limitierte Auflage und Gruppengröße) mit Michael Vogel

Material: Einsteiger freundlich, Cabrinha Double Agent

Schulung: Land, Bootschulung



Privatstunde: Stunde 95 Euro Inkl. Foil und Boot



Termine gleich Anfragen / Anmelden:

Bitte denkt daran, Euch frühzeitig euren Platz zu sichern und Euch anzumelden!

Wir greifen ein Thema auf, mit dem viele Kiter sich zu wenig beschäftigen.

Gemeinsam klären wir Fragen, wie: Was passiert, wenn ich auslöse? Wann kann ich eine Selbstrettung machen? Wann und wie merke ich, dass der Kite zu groß ist?

All diese Fragen und vieles mehr zum Thema Sicherheit werden in diesem Seminar behandelt. Die erfahrenen Trainer Michael Vogel und Tim Schulz werden Euch durch das zweitägige Seminar führen. Dabei gilt es, theoretische Grundlagen zu schaffen und diese in der Praxis anzuwenden.
Gerne könnt Ihr zu diesem Seminar eure eigenen Schirme mitbringen!

ABLAUF:



Freitag Abend:

Anreise bis 20.00 Uhr

Gemeinsames Abendessen



Samstag:

9.00 Uhr Seminar Beginn

Allgemeine Sicherheitseinweisung

Erarbeiten und Erfassen von Gefahrenpotential und deren Lösungsmöglichkeiten

Vorstellung der unterschiedlichen Safetykonzepte

Mittagspause

Umgang mit dem eigenem Kite in Notsituation

Lösungsmöglichkeiten bei Überpower

Gemeinsames Abendessen



Sonntag:

Beginn 9.00 Uhr

Wetter und deren Extreme

Vorbereitung und Planung der ersten Selbstrescue

Mittagessen

Durchführung der Selbstrescue

Auswertung und Nachbesprechung

18.00 Uhr Ende des Sicherheitstrainings



Teilnehmer: mindestens 4, max. 10

Preis: 199 Euro

Treffpunkt: Surfschule Norddeich

Termine gleich Anfragen / Anmelden:

Bitte denkt daran, Euch frühzeitig euren Platz zu sichern und Euch anzumelden!

Wir betreiben im Winter die Snowkiteschule Achensee.

Da wir in den letzten Jahren gelernt haben, das Snowkiten ein sehr guter Lernschritt für das Wasserkiten ist, bieten wir den Kombikurs an. Im Winter lernt Ihr ganz leicht zu Kiten. Nach 90 Minuten sind unsere Schüler am Fahren! Auf unserer Fläche habt Ihr genügend Platz und jeder Schüler hat einen Kite, dass heißt mehr effektive Übungszeit als im Wasser!

Ihr lernt Kiten im Schnee und bekommt im Sommer ein Wasserstart und Bodydrag Upgrade! Diese beiden Inhalte können im Winter nicht vermittelt werden.

Vorteil für Dich:

Du kennst Deinen Trainer vom Winter und lernst im gleichem System weiter! Dies ermöglicht Dir ebenso ein schnelleres lernen.

Der VDWS hat das bereits auch erkannt und ist von unserem System überzeugt.



Wann ist die beste Zeit bei uns in Achenkirch?

Der Wind weht ab Februrar täglich (Thermik). Dezember und Januar haben wir auch eine gute Windausbeute! Sollte der Wind mal nicht reichen, habt Ihr viele Möglichkeiten in Achenkirch Euch auszupowern.



Du kannst nicht Ski- oder Snowboardfahren?

Dann hast Du die Möglichkeit am Vormittag Ski- oder Snowboardunterricht zu nehmen. So bist Du pünktlich wenn der Wind zu wehen beginnt, beim Snowkiten. Hier bekommt Ihr mehr Infos: www.snowkite-achensee.at


Vorteile:

– mehr effektive Kitezeit

– schnelleres Lernen

– Winter wie Sommer das selbe System

– 90 Minuten bis zu den ersten gefahrenen Meter!

– kein stundenlanges Stehen im Wasser


Teilnehmerzahl: max. 6 pro Trainer

Dauer: 15 Stunden (6 Schnee, 8 Wasser, 1 Theorie)

Preis: 410 Euro

Neopren, Trapez, Board und Kite sind im Preis inklusive!

(35 Euro für Lehrmittel und Prüfungsgebühr kommen dazu)


Termine gleich Anfragen / Anmelden:

Bitte denkt daran, Euch frühzeitig euren Platz zu sichern und Euch anzumelden!

Dein Kitecamp in Norddeich!



Die Surfschule Norddeich gehört bei den Kite-Schulungen zu den Vorreitern. Inhaber Michael Vogel entwickelt im und für das VDWS – Lehrteam sowie das Kitemagazin neue Schulungsmethoden, die wir an der Surfschule Norddeich umsetzen. So haben wir auch dank unserer langjährigen Schulungserfahrung immer das richtige Tool, um Euch auf Euer nächstes Level zu befördern.

In der Surfschule findet Ihr top Material von RRD und Cabrinha – es kommen nur die aktuellen Modelle zum Einsatz. Zum Schulen verwenden wir überwiegend die Kites von RRD bzw. Cabrinha.



Neopren-Anzüge könnt Ihr bei uns kaufen oder für die Schulung mieten. Wir empfehlen Euch, auch Neoprenschuhe zu tragen. Ab 24 Euro haben wir Schuhe in allen Größen und unterschiedlichen Neopren-Stärken vorrätig. Natürlich könnt Ihr auch gern eure eigenen Neoprenschuhe zum Kurs mitbringen.


Termine gleich Anfragen / Anmelden:

<< Apr 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Bitte denkt daran, Euch frühzeitig euren Platz zu sichern und Euch anzumelden!


Tagesablauf:

Trainingsstart 4-5 Stunden vor Hochwasser

Prüfen der Bedingungen (Wetter, Wind)

Taktische Besprechung (Nachbereitung vom Vortag, festlegen der neuen Lernziele)

Training am Wasser

Pause

Training am Wasser

Feedback und Ausblick für den nächsten Tag


Inhalte: Level 1-5 VDWS Lizenz (Einsteiger, Aufsteiger, Fortgeschrittene)

Verfügbare Plätze: 6

Schulung pro Tag: 4 Stunden pro Tag – 5 Tage ingesamt (die Stunden werden an die Windverhältnisse angepasst)

Unterkunft: www.Wattlodge.de Wo Wassersportler schöner wohnen!*( Angebot gilt nur für das Camp)

Preis: EUR 435,00 (zzgl. VDWS Lizenz, Buch, Prüfungsgebühren 49 Euro) mit Unterkunft im Tipi Hostel ab 515 Euro!

An diesen Tagen geht es in deinem Leben jeden Tag nur um das eine: Kiten!



Intensivkurs täglich 4 Stunden Land, Wassertraining und Theorie. Nach diesem Kurs hast Du einen Einblick in den Kitesport gewonnen. Du lernst am besten Spot im Wattenmeer. Ihr werdet je nach Können in Gruppen geteilt, so kann jeder dieses Seminar buchen.



Die Surfschule Norddeich gehört bei den Kite-Schulungen zu den Vorreitern. Inhaber Michael Vogel entwickelt im und für das VDWS – Lehrteam sowie das Kitemagazin neue Schulungsmethoden, die wir an der Surfschule Norddeich umsetzen. So haben wir auch dank unserer langjährigen Schulungserfahrung immer das richtige Tool, um Euch auf Euer nächstes Level zu befördern.

In der Surfschule findet Ihr top Material von RRD und Cabrinha – es kommen nur die aktuellen Modelle zum Einsatz. Zum Schulen verwenden wir überwiegend die Kites Passion von RRD bzw. Switchblade von Cabrinha.



Neopren-Anzüge könnt Ihr bei uns kaufen oder für die Schulung mieten. Wir empfehlen Euch, auch Neoprenschuhe zu tragen. Ab 24,90 Euro haben wir Schuhe in allen Größen und unterschiedlichen Neopren-Stärken vorrätig. Natürlich könnt Ihr auch gern eure eigenen Neoprenschuhe zum Kurs mitbringen.



Unser tolles Trainerteam ist top ausgebildet und verfügt über langjährige internationale Erfahrung. Deine Trainer werden Dich deinem Level entsprechend fordern und fördern!
Natürlich könnt Ihr mit den Trainern auch Reiseziele und Erfahrungen austauschen, denn im Winter sind alle weltweit im Einsatz!


Termine gleich Anfragen / Anmelden:

<< Apr 2017 >>
MDMDFSS
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30


Bitte denkt daran, Euch frühzeitig euren Platz zu sichern und Euch anzumelden!


Tagesablauf:


Trainingsstart 4-5 Stunden vor Hochwasser

Prüfen der Bedingungen (Wetter, Wind)

Taktische Besprechung (Nachbereitung vom Vortag, festlegen der neuen Lernziele)

Training am Wasser

Pause

Training am Wasser

Feedback und Ausblick für den nächsten Tag


Unterkunft:

Wenn Ihr über Nacht bleiben wollt, könnt Ihr in der WattLodge, unserem Ferienhof, Zimmer mit Frühstück buchen. Alternativ haben wir einen sehr schönen Campinplatz der zu Fuß ca. 10 Minuten von der Surfschule entfernt ist.